Just 4 Fun Soča-Tour „Auf den Spuren des I. Weltkriegs“ | Tour 1

Just 4 Fun Soča-Tour „Auf den Spuren des I. Weltkriegs“ | Tour 1

Eine Kombination aus dem unsagbar schönen Soča-Tal, Befahren von geschichtsträchtigen Militärstraßen sowie Informationen zum Touren-Thema machen diese Offroad-Tour zu einer Reise der Emotionen. Aufwändige Festungsanlagen auf den Berggipfeln suchen nach Verständnis, der wunderschöne Ausblick auf die Berge ringsum und in das Tal der smaragdgrünen Soča lassen die Seele „juchzen“ vor Freude – vor allem nach den befahrenen Offroadwegen. Und wenn große Felsbrocken auf unserem Weg zum Liegen kommen, dann entfernen wir sie einfach mit der Seilwinde und vereinten Kräften…

Am Berggipfel wartet in einer privaten Käserei Käse und frischer Topfen auf uns und wir bewundern die tolle Aussicht bis an das adriatische Meer. Eine reichhaltige Informationsmappe zum Thema sowie viel interessante Informationen zu den besuchten Plätzen gibt es für alle Teilnehmer. Der Besuch vom militärgeschichtlichen Museum vor Ort, alter Forts jeweils mit deutschsprachiger Führung geben Eindrücke über die Geschehnisse vor über hundert Jahren, welche Österreich sowie auch das Land um den smaragdgrünen Fluss formte und prägte.

Übernachtet wird immer am Campingplatz. Optional ist auch das Schlafen im komfortablen, am Campingplatz gelegenen, Ferienhaus möglich. Ein Lagerfeuer am Abend lädt ein Allradgeschichten aus der ganzen Welt zu erzählen…Just  4 Fun eben!

Termin:

20.5.2017 – 23.5.2017

 

Treffpunkt:

08:00 Uhr am ersten Tag kurz nach der italienisch-österreichischen Grenze bei Bar Trattoria „Al Vecchia Skilift“ – di Mazollino Stefano – 33010 Camporosso/Tarvisio (46º30.384’N 013º33.238’E).

Anfahrt: Süd-Autobahn A2 – Abfahrt Tarvis (Achtung unmittelbar nach Tunnel abfahren) – Richtung Udine SS13 (Bundesstraße) – 150 Meter nach Ortsende Tarvis auf der linken Seite.

Vor dem Treffpunkt volltanken!

 

Heimreise:

Letzter Tag/ca.14:00 Uhr; freie Heimreise auf Höhe von Boveč (ca. 25km südl. von Tarvis)

 

Unser Motto:

Natur erleben, Offroad genießen und Horizont durch geschichtliches Hintergrundwissen erweitern

 

Maximale Teilnehmeranzahl:

10 Geländefahrzeuge

 

Minimale Teilnehmeranzahl:

5 Geländefahrzeuge

 

Die Teilnahmekosten beinhalten:

  • 3 Übernachtungen am an der Soča gelegnen Campingplatz in Kobarid
  • 4 Tage geführtes Offroad-Programm gewährleistet das Maximum an Offroad-Emotionen in der minimalen Zeit
  • Eintritt/Besuch des Museums über den I. Weltkrieg mit deutschsprachiger Führung
  • Eintritt/Besichtigung der einzigartigen Holzkirche bei Tolmin
  • Befahren privater Almen (eigene Genehmigungen)
  • Wissenswerte Hintergrundinformationen der besuchten Orte zum Thema der Offroad-Tour durch den Guide (Hobby-Militärhistoriker)
  • Umfangreiche Informationsmappe zum Thema I. Weltkrieg mit originalen Bildern aus der damaligen Zeit und speziell der besuchten Orte
  • Hilfestellung bei technischen oder medizinischen Problemen ist selbstverständlich. Seilwinde und Bergematerial stehen den Teilnehmern, falls notwendig, zur Verfügung
  • 1 Abendessen: Just 4 Fun-Kesselgulasch am Lagerfeuer bei trockenem Wetter
  • Jeden Abend Lagerfeuer am Abend bei trockenem Wetter und Mithilfe der Teilnehmer möglich

Touren-Highlights:

  • Befahren von alten Militärstraßen aus der Zeit des I. Weltkrieges
  • Befahren von privaten Almen
  • Harmonische Zusammenstellung der Just 4 Fun-Offroadtour garantiert viel Abwechslung sowie ausreichend Offroad-Spass!
  • Besichtigung und Erklärung mehrerer Befestigungsanlagen (Forts), eines Seeforts und des Kaiser Franz Josef I.-Hilfsstollens auf dem Weg in das Soča-Tal
  • Besichtigung des in achteckiger Form gebauten italienischen Beinhauses
  • Besuch einer privaten Käserei (falls zu diesem Zeitpunkt bewirtschaftet)
  • Kurz-Wanderung durch einen Stollen zur höher liegenden Festung
  • Befahren spannender Offroadwege, welche sonst für den Verkehr gesperrt sind
  • Besuch von Freilichtmuseen mit Stellungsystemen aus dem I. Weltkrieg
  • Besichtigung der bekannten Holz-Kirche bei Tolmin, welche während des I. Weltkrieges von österreichischen Soldaten errichtet wurde
  • Bei genügend Zeit wird auch ein Wasserfall besucht
  • Gemütliche Lagerfeuerstimmung am Abend am Campingplatz
  • Am Campingplatz steht ein Restaurant sowie eine urige Holzhütte für die Teilnehmer zur Verfügung
  • Gemütliche Stimmung unter unserem Motto – Just 4 Fun – Einfach zum Spaß…

Sonstige Informationen:

  • Für Treibstoff und Verpflegung kommt jeder selbst auf. Teilweise werden Gaststätten in Anspruch genommen. Die konsumierten Getränke sowie Mahlzeiten sind vom Teilnehmer selbst zu bezahlen, außer wenn es in den oben beschriebenen Leistungen inkludiert ist. Sonst versorgen wir uns mit selbst mitgebrachter Jause und Mahlzeiten in der wunderschönen Natur selbst. Aussichtsreiche Plätze dafür warten auf Dich!
  • Ein Outdoor-Sessel und ein kleiner Klapptisch im Geländewagen machen die Jause unterwegs noch bequemer und sollten daher unbedingt eingepackt werden, wenn vorhanden.
  • Brauchbare Reifen und ein funktionstüchtiges Reserverad sind Voraussetzung. Reifenpannen durch Fahrlässigkeit sind vor Ort ärgerlich und rauben unnötig Zeit.
  • Gewartetes, fahrtüchtiges Geländefahrzeug ist ebenso Voraussetzung. Eine Panne aus Fahrlässigkeit in den schwer zugänglichen Bergen ist ebenso ärgerlich und sorgt für zeitraubende Unannehmlichkeiten für die ganze Gruppe.
  • Für Schlafmöglichkeiten sorgt jeder Teilnehmer selbst. Ob im Dachzelt, im Auto, im Bodenzelt oder im Freien, bleibt jedem selbst überlassen. Ein Mietdachzelt steht Dir auf Anfrage zum gemütlichen Schlafen während der Just 4 Fun-Offroad-Tour zur Verfügung. Dabei verbleiben Matratze, Bettwäsche oder Schlafsäcke sowie sonstige Schlafutensilien im Dachzelt und Dein Dachzelt ist in 10 Sekunden schlafbereit!
  • Festes, widerstandsfähiges Schuhwerk ist unbedingt erforderlich. Ebenso wasserdichte Bekleidung sowie Taschen- bzw. Stirnlampen. Der Besuch alter Festungsanlagen ist, auf die Sicherheit bezogen, nur mit derartiger Ausrüstung sinnvoll. Verletzungen sollte man im eigenen Interesse in diesen Gegenden versuchen zu vermeiden! Solides Schuhwerk schützt davor!
  • Fotoapparate sollten auf dieser Tour nicht fehlen!

Infos für Deine Anmeldung zur Just 4 Fun – Soča-Tour 1:

Veranstaltungsbezeichnung:

Just 4 Fun Soča-Tour „Auf den Spuren des I. Weltkriegs | Tour 1“

Veranstaltungscode: 014SOC1/17

Veranstaltungszeitraum: 20.5.2017 – 23.5.2017

Teilnahmekosten inkl. allfälliger Steuern:

1 Geländefahrzeug 1 Person:   € 559,-
1 Geländefahrzeug 2 Personen:   € 659,-
Jede weitere mitgenommene Person:   € 155,-

Teilnahmekosten für Mitglieder von Allrad Just 4 Fun inkl. allf. Steuern:

1 Geländefahrzeug 1 Person:   € 529,-
1 Geländefahrzeug 2 Personen:   € 629,-
Jede weitere mitgenommene Person:   € 155,-

Optionale Kosten bei Bedarf inkl. USt:

Mietdachzelt für den Zeitraum der Tour falls verfügbar:  € 150,-
Unser Mietfahrzeug Toyota Landcruiser HZJ78 inkl. Tourteilnahme 1 Pers.:  € 1.399,-
Unser Mietfahrzeug Toyota Landcruiser HZJ78 inkl. Tourteilnahme 2 Pers.:  € 1.499,-

Nächtigungszuschlag in Ferienwohnung für 1 Person: € 200,-
Nächtigungszuschlag in Ferienwohnung für 2 Personen: € 240,-

j4f offroadtour soca 12

Die 5 Schritte zu Deiner Anmeldung:

1) Anmeldung ausfüllen und unterschreiben.

2) Anmeldung per Post, Fax oder eingescannt per E-Mail an den Veranstalter senden (Kontakte in Anmeldung!).

3) Du erhältst einen Teilnehmercode, wenn noch ein Teilnahmeplatz verfügbar ist.

4) Mittels diesem Code innerhalb von 5 Tagen ab Zustellung die Teilnahmekosten überweisen.

5) Du erhältst eine Teilnahmebestätigung, Dein Teilnahmeplatz ist fixiert!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Anfrage

Besucherstatistik

  • Insgesamt: 209999 Besucher